Firefox-Buch

Der ein oder andere hat es vielleicht schon durch diesen Thread im Forum mitbekommen: Ich arbeite zusammen mit einem anderen Autor an einem neuen Firefox-Buch, das sich vornehmlich an fortgeschrittenere User wenden wird. Noch kann ich nichts allzuviel darüber sagen, die Deadline ist allerdings der 26. September. Viel Zeit bleibt uns also nicht, daher müssen andere, lange aufgeschobene Sachen wieder einmal warten :-/

PS: Ist es eigentlich ein schlechtes Zeichen, wenn man froh drüber ist, dass die Anzahl der unbeantworteten Mails nicht über 40 geht?